Freitag, 8. November 2013

Der Weihnachtsmarkt...

... rückt immer näher,
deshalb wars hier so ruhig.
Sitz jede freie Minute an der Nähmaschine.
 
Hier eine kleine Auswahl:
 Von den Gute-Nacht-Engeln ist noch einer für den
Weihnachtsmarkt übrig, alle anderen sind schon wieder
ausgeflogen.
Waren schneller weg als ich sie nähen konnte.
 Kalenderhüllen mit Stickmuster von Albhütte...
 
 und von Feinkram
 Weiberkramtäschchen...
... Nikolausstiefel mit...
 und ohne Plüsch...
... und Wärmflaschen.
 
Wünsch Euch ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße
Beate

Kommentare:

  1. Wahnsinn! So vieles uns auch aufwändiges hast du genäht. Bin ganz neidisch, habe auch noch einiges vor und ich kenn das "Problem" dass die Sachen den Markt zum Teil gar nicht erreichen:-))))
    Lg und viel Erfolg mit den tollen Sachen
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    wunderschön sind deine Sachen geworden. Ich habe morgen meinen ersten Markt, mal sehen was da so los ist.
    Was nimmst du für die Gute Nacht Engel(wie groß sind sie?).Und was kosten die Nikolausstiefel bei dir auf dem Markt?
    Wünsche dir viel Spaß, schönes Wochenende

    liebe grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,
      für die Engel 25 Euro (ca. 38 cm) und für die Stiefel 8 Euro, mit Plüsch 10 Euro.
      Liebe Grüße
      Beate

      Löschen
  3. ohhhhhhhh, beate! so hübsche sachen! toll! die schlafengerln sind ja besonders entzückend,kein wunder, dass die schon alle neue schlafbeschützerstellen haben.
    wünsche dir ein kreatives wochenende, lass die nähnadel glühen :-)
    liebe grüsse sandy

    AntwortenLöschen
  4. DANKE Beate!!!!

    Das die Engel schon wieder ausgeflogen sind kann ich verstehen.......sind ja süß geworden!!!!!

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  5. Heute hab ich auf deinen Blog gefunden, bin begeistert und bleib ganz einfach als Leserin da!!! Bin gespannt, was ich noch alles von dir mitbekomme!
    Was ich bislang auf deinem Blog gesehen habe ist wunderschön!!
    Liebste Grüsse, Sandra

    AntwortenLöschen