Sonntag, 21. Juli 2013

Auf meinem Lieblingsweinfest...

in Castell
(19.07. bis 22.07., 24.07. und 26.07. bis 29.07.)
bin ich jeden Tag anzutreffen.
Leider haben die Bänke dort keine Sofaqualität und
deshalb hab ich mir gestern mittag noch schnell
ein Kissen genäht, welches am Abend auch gleich
gestetet wurde.
 Vorderseite bestickt...
...Rückseite mit Namen und Tragegriff.
 
Jetzt sitzt es sich viel bequemer.
 
Liebe Grüße
Beate


Kommentare:

  1. Das ist ja ne tolle Idee!
    Das Brauch ich auch noch, fand die Bank an meinem Stand auch ziemlich ungemütlich. Aber war ja nur 1Tag!
    Viel Spaß weiterhin!
    Lg Claudia

    AntwortenLöschen
  2. liebe beate!
    wow - welch eine tolle idee, die sache mit dem eigenen fest-kissen... steck dir zum feiern am besten gleichmal eine ordentliche menge an visitenkarten ein, damit du für den ansturm der kissen-interessenten gewappnet bist! :o)
    zu deiner frage: 250g zucchini kommen in den muffinteig - hab ich beim rezept doch tatsächlich glatt unterschlagen... (öhö) inzwischen hab ich's aber eingebaut - und eins kann ich dir sagen: warm mit einem hauch frischer butter sind die ein wahres träumchen!!!
    hab einen entspannten abend und träum was schönes, deine dette.

    AntwortenLöschen